Freitag, 9. April 2010

Kurze Infos und Hilfe gesucht


Leider ist es momentan so, dass durch den Umzug meines Bruders, ich keine Platten aufnehmen kann. Auch hat der Scanner meiner Freundin den Arsch hochgerissen und ich kann nunmehr keine Cover einscannen. Ich versuchs am Sonntag mal mit dem alten Scanner von mir damit ein paar Sachen hier erscheinen (u.a. nen richtig geiler russischer Tapesampler aus den 90ern).
Ansonsten bin ich zurzeit auch zeitlich sehr eingebunden und hoffe auf Unterstützung von euch, damit hier noch viele weitere Leckerbissen erscheinen können.
Zum Zweiten such ich seltene Dokus aus den 90ern. U.a. auch die Reportagen von Spiegel TV von den Geschehnissen in Magdeburg (die Morde an den Punkern Torsten Lamprecht, Frank Böttcher und die ´98er Trauerdemo zum Jahrestag der Todes von F.B.). Auch such ich die Doku über die Punk- und Naziskinszene in Frankfurt/Oder kurz nach der Wende und die Doku über die Hausbesetzer-, Punk- und Autonomeszene in Potsdam, Mitte der 90er. Wer mir da weiterhelfen kann BITTE MELDEN ;)
Zum Dritten bin ich dabei, dank Kenhead, das Video zum ´92er Festival in Eisenach (u.a. mit Schleim-Keim, Fuckin´ Faces und Zusamm-Rottung) hochzuladen. Aber leider hat es ein Fassungsvermögen von 7,3 GB und ich müßte 73 Teile á 99 MB hochladen (und ihr dann runterladen) was einfach zu viel ist. Wer kann mir nen Rat geben wie ich das MPEG Format verkleinern kann???

gruß wolti

Kommentare:

  1. versuch des mal in AVI zu wandeln müsste kleiner sein vom Format und trotzdem gute Qualität bleiben

    AntwortenLöschen
  2. hey danke, und wie mach ick dit???

    AntwortenLöschen